Die Herzchentorte

Von der Fondantdecke der „Hochzeitstorte“ und der weißen Ganache war noch so viel übrig, dass ich noch eine kleine flache Torte hinterhergebacken habe – als Überraschung für meinen Mann. 🙂

Vor allem wollte ich auch mal wissen, wie die Torte nun eigentlich schmeckt, denn die Hochzeitstorte hatte ich ja verschenkt!

P1860058

Also, ohne mich loben zu wollen :mrgreen: – sie war supersuperlecker!!!! Allerdings – Ihr könnt es Euch denken – ist das nicht gerade eine kalorienreduzierte Torte :D, so dass ein kleines Stückchen schon reicht um pappsatt zu sein! Wir haben wirklich ein paar Tage an der Torte gegessen (und wie man im Vergleich mit dem Latte Macchiato sieht, ist es keine große Torte)!

P1860059

Das Bild oben müsst Ihr mal „groß“ klicken – da hat sich ein kleiner Gast aufs Foto geschlichen! 😉

Advertisements

Ein Gedanke zu „Die Herzchentorte

  1. Dear Christina, I can tell how delicious this cake is just by looking at it – it has something to do with the way the crumb looks, so moist and tempting. And the beautiful fondant! Rene is very lucky to have you AND wonderful cake. 🙂 *hugs* Suzanne and Rob

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s